wkoforumwien

Bei der vom wko[forum]wien kürzlich veranstalteten Podiumsdiskussion „Fair Innovation Lobbying“ konnte ich gemeinsam mit Alexander Meissner von FONATSCH/ ssgm und Herbert Wimberger von WimTec/ FORUM Wasserhygiene anhand von Praxis-Beispielen aufzeigen, dass es nicht nur für die beteiligten mittelständischen Betriebe, sondern auch für die mitwirkenden Großfirmen, Konzerne und Institutionen vorteilhaft ist, wenn KMU in innovativen Gemeinschafts-Projekten die Führung übernehmen. Das Ergebnis ist auch positiv für Standort, Arbeitsplätze und Volkswirtschaft. ZUR PRESSEAUSSENDUNG. ZU WEITEREN VORBILD-BEISPIELEN

Richtiger KMU-Lead in Koop/Lobby-Projekten bringt allen Erfolg
Datum

25. Mai 2018