ky7nmbnl

Im Brotberuf arbeite ich als Unternehmensberater und Lobby-Coach. Ehrenamtlich bin ich für die von mir 2008 gegründete unabhängige Mittelstands-Plattform “Lobby der Mitte” tätig: Wir haben heute den wohl meist gelesenen Mittelstands-Blog Österreichs,  haben 25 großartige KMU-Führungskräfte als “Mittelstandsheros” ausgezeichnet, 8 Wellen der repräsentativen Umfrage “Mittelstandsbarometer” über die Meinung von Bevölkerung und des Mittelstandes durchgeführt und werden heute allgemein als eine der stärksten Lobbys des Mittelstandes angesehen.

Hier der Bericht vom wohl bisher erfolgreichsten Event der Lobby der Mitte: Am 12.6.2019 haben sich 130 namhafte und großartige Unternehmerinnen und Unternehmer des Mittelstands beim Event “EIN ZEICHEN FÜR DEN MITTELSTAND” in der Skybar-Wien getroffen, um miteinander zu reden, ihre Wünsche an die Politik zu formulieren, ihre “Helden” zu ehren, sich untereinander weiter zu helfen und das brandneue Buch BEST OF MITTELSTAND aus der Taufe zu heben. Zur Presseaussendung mit der Botschaft an die Politik. Und hier der Bild-Bericht für alle, die dabei waren und alle, die gerne dabei gewesen wären:

Die schönsten Fotos des gesamten Events als kleiner Einblick in schwächerer Auflösung (Achtung: Darunter gibt es auch noch einen Link zu den gesamten 250 Fotos in bester Auflösung!):

UND HIER GEHT ES ZU DEN GESAMTEN ca. 250 FOTOS !!!!! – alle dürfen sich Fotos rauskopieren bzw. runterladen, bitte Fotocredit “Lobby der Mitte – Thomas Struck” angeben.

Ernster Hintergrund eines optimistisch-fröhlichen Events: Der Mittelstand bedauert den politischen Stillstand durch Regierungssturz und Wahlkampf bzw. das parlamentarische Hick-Hack rund um zum Teil unverantwortliche “Wahlzuckerln” . Er fordert jetzt von allen Politikern vor allem „mehr Sichtbarkeit und Durchsetzungskraft“. Unsre Wünsche und Forderungen sind belegt mit neuen Mittelstands-Umfragen und Strategien sowie dem Beispiel gebenden Buch BEST OF MITTELSTAND

Nicht vergessen: 

* Unternehmerischer Mittelstand sind gut ½ Mio Menschen, die Wertegemeinschaft Mittelstand umfasst ca. 2,7 Mio. 85% der Österreicher sehen ihn als wichtig, 30 % finden im derzeitigen Nationalrat keine Mittelstands-Partei
* Mittelstand ist „Österreich-Voranbringer“-Nr.1 vor Politik, Konzernen, Finanzwirtschaft bei permanent abnehmenden Einfluss als Lobby
* Laut aktueller Umfrage unter KMU werden vorrangig die Bürokratie-Belastung, Steuer-Ungerechtigkeit und der Nachwuchs/Fachkräfte-Mangel beklagt – am meisten werden mehr Selbstbewusstsein, Sichtbarkeit und Durchsetzungskraft für den Mittelstand gefordert 

“Im Rahmen des von 120 namhaften Mittelstands-Unternehmen aus ganz Österreich besuchten Lobby der Mitte-Events „Ein Zeichen für den Mittelstand“ wurden neue Umfrage-Ergebnisse unter KMU sowie Lösungen für die Verbesserung ihrer Rahmenbedingungen und Wahrnehmung diskutiert und präsentiert. Lobby der Mitte-Vorsitzender Wolfgang Lusak forderte den Mittelstand auf „jetzt aufzustehen, sich besser darzustellen und noch intensiver zu kooperieren“, denn nur mit „selbst gegründeten Lobbys“ könne er seine Ideen, Innovationen und Interessen gegenüber „spaltenden Ideologien, gierigen Konzernen und alten Seilschaften“ durchsetzen und nachhaltigen Wohlstand für alle sichern. Als Starthilfe dafür legte er das Buch „Best of Mittelstand“ mit 71 Erfolgs-Interviews hervorragender KMU und Selbständiger vor.”

Hier erste Online-Medienberichte:

a. Leadersnet-Bericht mit größerer Fotogalerie:https://www.leadersnet.at/news/37607,was-richard-lugner-leo-hillinger-und-ulrike-rabmer-koller.html
b. Bericht von Retailreport https://retailreport.at/lobby-der-mitte-setzt-ein-zeichen-fuer-den-mittelstand

Lobby der Mitte
office@lobbydermitte.at   www.lobbydermitte.at

BEI FRAGEN bitte an Wolfgang Lusak wenden:
office@lusak.at oder Tel 01/315 45 36

Lobby der Mitte
Mag. Wolfgang Lusak
Schulgasse 18, 1180 Wien
www.lobbydermitte.at ; www.lusak.at

© 2018 Lusak.at - Impressum - Datenschutz

logo-footer